Semiotic Friday

Description:

Der Semiotic Friday ist ein offenes Austauschformat für alle, die sich mit Semiotik beschäftigen (wollen), veranstaltet von der AG Mediensemiotik der Gesellschaft für Medienwissenschaft. Ab Februar 2022 bietet der letzte Freitag im Monat von 14-15.30 Uhr den Raum, über semiotische Texte, Theorien, Methoden oder konkrete Analysen und Fragestellungen online in Austausch zu treten.

Es geht dabei nicht um fertige Projekte oder Vorträge, sondern um die gemeinsame Diskussion und Weiterentwicklung von Ideen. Die jeweiligen Moderator:innen können die Sitzungen nach eigener Maßgabe frei und kreativ gestalten.

Die Themen und Sitzungsverantwortlichen für das erste Halbjahr 2022 stehen schon fest. Die ersten Termine dienen der Diskussion von semiotischen Grundlagentexten, die Folgetermine können jedoch inhaltlich frei gestaltet werden.

Date:
Catefory:Colloquium
Location:online
Event Organizer:Amelie Zimmermann (amelie.zimmermann@uni-passau.de) und Martin Hennig (martin.hennig@izew.uni-tuebingen.de)

print to the top